Wir suchen dringend Verstärkung

in folgenden Bereichen:

„Kindergarten“-Betreuung: Für die Flüchtlingskinder, die keinen Kindergartenplatz bekommen haben, bieten wir am Vormittag in der Zeit von 10:00-12:00 Uhr ein Betreuungs- und Spielangebot in der Flüchtlingsunterkunft Daihatsu an. Für montags sowie als Springer suchen wir noch Verstärkung, da immer zwei Personen erforderlich sind, damit wir das Angebot durchführen können.

Fahrrad-Betreuung in Vorst: Unsere beiden Fahrradwerkstätten in St. Tönis sind völlig ausgelastet und wünschen sich dringend noch Verstärkung, idealerweise in Vorst, damit auch die dort lebenden Flüchtlinge einen Ansprechpartner haben für die Ausgabe und Reparatur von Fahrrädern. Dabei reicht eine Garage völlig aus, in der gespendete Fahrräder untergestellt und ausgegeben werden können. Wenn zusätzlich auch Reparaturen möglich sind, wäre das natürlich toll!

Brotverteilung in St. Tönis: Unsere „Brot-Gruppe“ sucht für donnerstags um 18:30 Uhr jemanden, der Brot in den Flüchtlingsunterkünften verteilt, das von der Bäckerei „Steeg’s Backhaus“ gespendet wird. Der zeitliche Aufwand ist max. 1 Stunde.

Wohnungssuche: Derzeit suchen sehr viele Geflüchtete eine Wohnung. Hier benötigen wir ganz dringend ganz viele Helfer, die uns unterstützen beim Abtelefonieren der Wohnungsannoncen sowie Vereinbaren von Besichtigungsterminen.

Jobsuche: Hier wird Unterstützung benötigt bei der Suche nach passenden Praktikums-, Ausbildungsplätzen oder auch festen Anstellungen. Außerdem wünschen wir uns eine Hinführung und Begleitung ins Arbeitsleben in Deutschland in den ersten Monaten.