Mahnwache/Protestveranstaltung

Netzwerk Asyl Kreis Viersen

Mahnwache/Protestveranstaltung

gegen

Abschiebungen nach Afghanistan

Buttermarkt Kempen am Rathaus

Mittwoch, den 21.12., 19 Uhr

Die erste Sammelabschiebung nach Afghanistan war erschreckendes Symptom einer sich immer mehr verhärtenden Asylpolitik und hat vielfache Proteste hervorgerufen. An diesen Protesten wollen wir uns beteiligen, denn der Kreis Viersen ist unmittelbar betroffen. Alimadad aus Tönisvorst, Schüler im Berufskolleg Kempen und Auszubildender im Berufsbildungszentrum Krefeld, saß in der Abschiebemaschine.  So bitten Kempener Organisationen und Asylinitiativen alle diejenigen im Kreis Viersen, die der staatlichen Aktion ein Zeichen des Protestes entgegensetzen wollen, um Teilnahme an der Veranstaltung/Mahnwache.