Danke!

Wir sagen Danke, dass Ihr euch alle beteiligt und irgendwie irgendetwas tut, um den Flüchtlingen hier den Alltag zu erleichtern.
Danke an die SPD Tönisvorst, die ein paar Flüchtlinge zum gemeinsamen Besuch des 2. Bundesliga-Fußballspiels Düsseldorf-Sandhausen am Freitag eingeladen hat.
http://www.spd-profile.tv/

Danke auch an das Gesundheitsamt des Kreises Viersen!
Am Freitag war „Tag der Zahngesundheit“. Aus diesem Anlass schenkte uns das Gesundheitsamt des Kreises einige hundert Zahnbürsten, die wir in den kommenden Wochen an unsere geflüchteten Mitmenschen verteilen werden.
Wir sagen Danke für dieses tolle Geste!!!

Große Spenden-Aktion der Sparkasse Krefeld

Liebe Tönisvorster und Freunde der Flüchtlingshilfe Tönisvorst,
die Sparkasse Krefeld fördert in ihrem Jubiläumsjahr 175 Projekte von gemeinnützigen Organisationen mit je 400 €.
Auch wir haben uns beworben und IHR KÖNNT UNS MIT EUREM VOTING unterstützen. Je mehr Stimmen wir bekommen, desto größer ist unsere Chance auf Erfolg.
Wir wollen mit dem Geld eine Fahrradwerkstatt einrichten, damit Flüchtlinge ihre aus der Bevölkerung gestifteten Räder reparieren können und ein wenig Beschäftigung finden.
Seid Ihr dabei?
D A N K E !!!
https://www.sparkasse-krefeld-175projekte.de/…/einrichtung…/

Vielen Dank an Steeg’s Backhaus

Wir möchten ein ganz herzliches Dankeschön an die Bäckerei Steeg aussprechen, die seit Wochen unsere geflüchteten Mitbürger kostenlos mit Backwaren versorgt. Ferner danken wir den ehrenamtlichen Helfern, die die Logistik hierfür übernehmen.

Eine tolle Aktion und Hilfe, die direkt ankommt und durch den Magen geht!!!

Es ist super, wie viele in dieser Stadt mit anpacken!

https://www.facebook.com/SteegsBackhaus

Apfelfest in Vorst

Am 20.09.15 war wieder Apfelfest in Vorst. Wir danken Vorst aktiv e.V. (http://vorstaktiv.bplaced.net/wordpress/) ganz herzlich für ihre Einladung an unsere Flüchtlinge in Vorst und ihre Taschengeldspende!

Beim Fest spielte die Djembé-Gruppe Mamadou – vertraute Klänge für unsere afrikanischen Freunde.

Tolle Aktion – Menschen glücklich gemacht!

20. Tönisvorster Rocknacht

Am 12.09.2015 fand die 20. Tönisvorster Rocknacht im Forum Corneliusfeld statt, an der auch mehr als 20 Flüchtlinge teilgenommen haben. Ein großes Dankeschön an die evangelische Kirche und an all die Menschen, die die Flüchtlinge aufgenommen und ihnen Verzehr-Karten geschenkt haben, so dass jeder mit Getränken und Essen versorgt war. Zusätzlich wurde auch eine Spendenbox für die Flüchtlingshilfe aufgestellt.

Herzlichen Dank – es war ein großartiger Abend für alle!

http://www.tvrocknacht.de

Spenden

Vielen Dank für die große Spendenbereitschaft!!! Sowohl für die zahlreichen Angebote für Kleider- und Sachspenden, als auch für die Geldspenden, die bei uns eingehen.

So stellte ein Tönisvorster Ehepaar anstelle eines Geschenketisches zur Silberhochzeit ein Sparschwein auf, um Spenden zu sammeln. Die Flüchtlingshilfe Tönisvorst unterstützten sie so mit 300€!

Herzlichen Dank!!!

Vortrag beim SPD Ortsverein

Am 4. September wurde ein Vortrag über die Flüchtlingshilfe Tönisvorst beim SPD Ortsverein Tönisvorst gehalten.  Mit dabei war auch Udo Schiefner, Mitglied des Deutschen Bundestages für den Kreis Viersen.
Die SPD Tönisvorst ließ der Flüchtlingshilfe Tönisvorst einen Spendenscheck in Höhe von 250,00 € zukommen. Wir freuen uns sehr und danken im Namen aller Flüchtlinge, denen das Geld zugute kommt!

www.spd-profile.tv

Info über ZUE Stenden zum Thema Sachspenden

Die ZUE Kerken-Stenden ist eine zentrale Unterbringungseinrichtung der Bezirksregierung Arnsberg. Dort verbringen Flüchtlinge nur kurze Zeit (zwischen 4 und 14 Tage). Daher werden in der ZUE Stenden, St. Huberterstrasse 11, in Kerken (ca 10-15 Minuten von Tönisvorst) immer wieder neue Spenden in Form von Kleidung, Kinderwagen, Koffer u.s.w benötigt. Auskunft vor Ort erteilt Frau Claudia Burghans vom DRK, Telefon 02833 57 54 009.

Sachspenden

Täglich erreichen uns mehrere Anfragen bezüglich Sachspenden. Die Hilfbereitschaft ist groß und wir sind euch unendlich dankbar. Da der Bedarf momentan relativ gedeckt ist und wir auch nur begrenzt Lagerkapazitäten haben, werden wir in Zukunft gezielt posten und bekannt geben, was gerade gebraucht wird und wo es abgegeben werden kann.
Wir hoffen, Ihr habt Verständnis, wenn wir daher allgemeine Sachspenden im Moment nicht sofort entgegennehmen können.
Auch die Kleiderkammer der Caritas platzt gerade wortwörtlich aus alle Nähten und kann kaum noch Kleidung lagern.

GEBRAUCHT werden momentan große Duschhandtücher.
Diese können dienstags von 14.30 bis 17.00 Uhr abgegeben werden in der Kleiderkammer der Caritas, Kirchplatz 15, St. Tönis