Ehrenamtler-Stammtisch

Jeden 2. Dienstag im Monat treffen sich die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer zum Klönen und Austauschen ab 19 Uhr im Ravvivi, Hochstr. 21, St. Tönis. Die nächsten Treffen sind:Stammtisch

  • 14.06.2016
  • 12.07.2016
  • 09.08.2016
  • 13.09.2016
  • 11.10.2016
  • 08.11.2016
  • 13.12.2016

Wir freuen uns auch über neue Gesichter, jeder ist willkommen!

Kulturfest der Flüchtlingshilfe Tönisvorst

Liebe Tönisvorster,
bald ist es so weit: Am 9. Juli findet unser erstes Kulturfest der Flüchtlingshilfe Tönisvorst statt. Die Flüchtlinge möchten sich und ihr Land mit einem eigenen Stand präsentieren und landestypische Speisen anbieten. Auch die Flüchtlingshilfe stellt ihre Arbeit vor. Darüber hinaus gibt es Tanz, Musik und Unterhaltung für jedermann. Wir freuen uns auf Sie!

Kulturfest2016

AUFRUF KLEIDERSPENDE

Liebe Tönisvorster,
wir brauchen mal wieder eure Hilfe in Sachen Kleidung.
Vielen neu ankommenden Flüchtlingen fehlt es am Nötigsten.
Die Kleiderkammer der Caritas, die sich unermüdlich für die Einkleidung der Menschen einsetzt, braucht dringend:
MÜTZEN, SCHALS, HANDSCHUHE
JACKEN
HOSEN (kleine Größen)
SCHUHE (Größen 40, 41)
Die Sachen können Dienstag ab 14.30 – 17 Uhr bei der Kleiderkammer der Caritas in St. Tönis, Kirchplatz 15 abgegeben werden.
Allen Helfern und Spendern vielen Dank!

Nicht untergehen im Ehrenamt

Letzten Donnerstag nahmen Ehrenamtliche der Flüchtlingshilfe Tönisvorst teil an einem Seminar zum Thema „Gesund bleiben im Ehrenamt“. Die ehrenamtliche Arbeit in der Flüchtlingshilfe ist toll und schweißt zusammen, ist aber auch eine Herausforderung für Körper und Seele. Diesen Spagat hinzubekommen, dafür gab es nützliche Hinweise und Tipps von Dr. Ralph Thoms, der dieses Seminar ebenfalls ehrenamtlich angeboten hat.
Vielen Dank an Herrn Dr. Thoms hierfür!!

Welcome-Quilts

Am Freitag übergab Claudia Pfeil über 40 Quilts, die sie selbst genäht oder von ihren Freunden weltweit erhalten hat. Diese schenkte sie Flüchtlingen in St. Tönis als freundlichen Willkommensgruß. Nachdem sie etwas über ihre Aktion „Welcome Quilts“ erzählt hat, durften sich die jungen Männer ihre Decke aussuchen. Die Freude konnte man ihnen in ihren Gesichtern ansehen und zusätzlich werden sie die Decken im kommenden Winter mehr als gut gebrauchen können.

Vielen Dank für diese tolle Geste!!!

Freundschaft geht durch den Magen

Freitag haben Flüchtlinge und Bewohner der Lebenshilfe Vorst zusammen gekocht. Organisiert von der Ehrenamtlerin Anne Klein fanden sich rund 20 junge Männer aus der Turnhalle, hungrige, kochinteressierte und neugierige Männer und Frauen in der Küche der Lebenshilfe zusammen, um gemeinsam ein 3-Gänge-Menü zuzubereiten. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung. Alle hatten Spaß und sind satt geworden. Danke Anne und ein Dank an die Lebenshilfe Vorst!

Deckenspende

Ein großes Dankeschön an die „Aktion Mission und Leprahilfe Schiefbahn e.V.“ für die zahlreichen handgestrickten Decken, die unseren Flüchtlingen in der Vorster Turnhalle in kalten Winternächten Wärme spenden.

Musik machen

Am Mittwoch, den 11.11., war das erste Treffen mit interessierten Flüchtlingen zum gemeinsamen musizieren. Es kamen 25 Leute, die Musik machen wollen. Das nächste Treffen ist am Freitag den 20.11. um 18 Uhr.

Wir können noch gebrauchen: Gitarren, Oud, Sass, Trommeln Flöten, speziell arabische. Wer noch mitmachen oder mitbetreuen will, ist herzlich willkommen. Gerne über das Kontaktformular melden.